Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 323
» Neuestes Mitglied: wilhelme13
» Foren-Themen: 993
» Foren-Beiträge: 2'069

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Schlacht von Sempach - Bu...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: wilhelme13
Gestern, 15:50
» Antworten: 2
» Ansichten: 3'382
Erstes Elektro-Flugzeug i...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: wilhelme13
Gestern, 15:44
» Antworten: 1
» Ansichten: 720
Blödsinn Zeitumstellung >...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: wilhelme13
Gestern, 15:33
» Antworten: 4
» Ansichten: 4'978
Sommer in der Schweiz
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Teresa2020
16.09.2020, 08:04
» Antworten: 2
» Ansichten: 867
Mike Shiva - Ein Wahrsage...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Tell
13.09.2020, 09:45
» Antworten: 3
» Ansichten: 12'975
Adrenalin Spinner! Tot vo...
Forum: Sport
Letzter Beitrag: Tell
31.08.2020, 12:44
» Antworten: 72
» Ansichten: 173'901
Samsung SmartTV - Daten S...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: Teresa2020
29.08.2020, 11:08
» Antworten: 1
» Ansichten: 1'162
Am 1.August Gratis ins Bu...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
01.08.2020, 05:55
» Antworten: 1
» Ansichten: 3'178
Rütli Bundesfeier am 1. A...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Tell
29.07.2020, 19:00
» Antworten: 0
» Ansichten: 572
Carona Virus: Keine Party...
Forum: Wilhelm Tell :: Forum
Letzter Beitrag: Tell
29.07.2020, 18:35
» Antworten: 0
» Ansichten: 499
Ganz spezieller 1.August ...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
29.07.2020, 17:53
» Antworten: 10
» Ansichten: 30'741
Das Rütlischiessen 2020 i...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
23.07.2020, 14:48
» Antworten: 0
» Ansichten: 546
SRG Fussball
Forum: Sport
Letzter Beitrag: Tell
08.07.2020, 21:24
» Antworten: 1
» Ansichten: 925
Schweizer Bier
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Teresa2020
08.07.2020, 13:52
» Antworten: 0
» Ansichten: 584
BAG - Corona
Forum: Politik & Abstimmungen
Letzter Beitrag: Teresa2020
05.07.2020, 16:40
» Antworten: 0
» Ansichten: 709
Russia 2018 : Die Gruppen...
Forum: Sport
Letzter Beitrag: lestersoto
12.06.2020, 21:53
» Antworten: 2
» Ansichten: 6'833
HP Drucker unter Linux Mi...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: topolino
20.05.2020, 15:30
» Antworten: 0
» Ansichten: 1'045
M4A in MP3 Audio Datei um...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: topolino
16.05.2020, 11:00
» Antworten: 0
» Ansichten: 1'036
Passwörter in Opera impor...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: topolino
01.05.2020, 16:08
» Antworten: 0
» Ansichten: 1'132
Opera Lesezeichen/Bookmar...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: topolino
26.04.2020, 21:47
» Antworten: 2
» Ansichten: 9'004
Tellspiele Altdorf 2020 a...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
23.04.2020, 16:23
» Antworten: 0
» Ansichten: 1'460
Abgesagt: Rütlischwur Ged...
Forum: Sport
Letzter Beitrag: Tell
21.04.2020, 16:00
» Antworten: 0
» Ansichten: 1'171
Postfinance mit massiver ...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: topolino
21.04.2020, 10:36
» Antworten: 1
» Ansichten: 2'013
Die Bösen auf dem Rütli -...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
19.04.2020, 11:25
» Antworten: 0
» Ansichten: 1'141
Wie komme ich ins Bios vo...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: topolino
18.04.2020, 10:14
» Antworten: 0
» Ansichten: 1'090
Rütli Bundesfeier 2020 - ...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
17.04.2020, 13:39
» Antworten: 0
» Ansichten: 1'086
Wie Devolo dLan erweitern...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: topolino
07.04.2020, 17:17
» Antworten: 0
» Ansichten: 1'169
Wie kann ich YouTube Vide...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: Kehamu
04.04.2020, 13:30
» Antworten: 15
» Ansichten: 28'925
www.Schweiz.ch - bekommt ...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
30.03.2020, 10:08
» Antworten: 5
» Ansichten: 19'848
Carona Virus - Der Lockdo...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Tell
25.03.2020, 09:01
» Antworten: 1
» Ansichten: 1'689

 
Smile Finderlohn eine Million wer den Bundesbrief wieder findet
Geschrieben von: Tell - 14.07.2008, 08:40 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

.$1,000,000 Million Reward
Return of Bundesbrief


Location and Safe Return of Bundesbrief

The Original 1291 Documents from Uri and Unterwalden

Join The Hunt!

The International Bundesbrief Society, other Swiss patriots, and appropriate governmental leaders are offering a reward for the discovery and safe return of the missing Uri and Unterwalden (Nidwalden) Bundesbrief documents. The Schwyz Bundesbrief is one of 3 original copies of the alliance contract and the document is in safe hands in the Museum in Schwyz. However, the other two original documents remain missing and a mystery exists as to their whereabouts.

Coordination

The International Bundesbrief Society is coordinating this initiative and will underwrite the reward with appropriate financial support from members, patriots, and appropriate governmental authorities.

Procedures for Claim

Those believing they have located one of the two copies should contact the President of the International Bundesbrief society, in strictest confidence at JScherrer@WebAlly.com.

Authenticity Check

An acceptable procedure is being established including radio carbon dating and comparative relationship with the Schwyz Bundesbrief and its 3 seals.

Recipients of Documents

Uri Staatsarchiv, Bahnhofstrasse 3, 6460 Altdorf – Rolf Aebersold, Staatsarchivar

Nidwalden, Stansstaderstrasse 54, 6371 Stans – Dr. Hansjakob Achermann, Archivar

Winner Reward

The person who discovers and returns the document can remain anonymous, or we can publish your name and method of discovery, with your permission. Compensation will be made in appropriate manner at time of affirmation.

Methods and Help Needed

Feel free to offer comments and suggestions on how to achieve our goal in the most timely and appropriate manner.

Zitat von: http://www.bundesbrief.org/what.html

---

Ursprünglich exitstierten vom Bundesbrief der alten Eidgenossen drei Stück. Einzig der Schwyzer Bundesbrief ist erhalten geblieben und im Bundesbriefmuseum an der Bahnhofstr. in Schwyz ausgestellt.
Die beiden Expemplare vom Bundesbrief von Uri und Unterwalden scheinen verschollen.
Wo sich die Exemplare von Unterwalden und Uri befinden weiss niemand.
Wer also den Bundesbrief zwei und drei von Uri und Unterwalden findet und zurückbringt kann damit eine Million US-Dollar Finderlohn kriegen.
Einfach bei bei obigem Verein "The International Bundesbrief Society" melden.

Nicht schlecht der Finderlohn, meine ich.

cu Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Swiss Film: The Adventure of William Tell from Hollywood goes Switzerland
Geschrieben von: Tell - 08.05.2008, 20:52 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Antworten (1)

Film: The Adventure of William Tell from Hollywood goes Switzerland

Nicht mit kleinen Brötchen bäckt bekanntlich Hollywood.
Mit einem 60 Millionen Budget soll ein neuer Wilhelm Tell Film gedreht.

Der Held wird dann amerikanisch nicht mehr Wilhelm Tell sondern William Tell heisen.

2010 soll in Luzern Premiere sein.


cu Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Swiss Bundesfeier: 1.August Rütlifeier 2008 mit Redner Josef Dittli + ohne Bundesrat
Geschrieben von: Tell - 22.04.2008, 15:55 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Antworten (3)

Im Jahr 2008 soll es an der 1.August Bundesfeier auf dem Rütli ein Rede geben von Urner FDP  Regierungsrat Josef Dittli.
Derselbe Josef Dittli wurde 2007 Opfer eines Briefkasten Bombenanschlages. Dieser Bomben Anschlag wurde im Zusammenhang mit der Rütlifeier 07 gesehen. Die Untersuchung zu diesem Bombenleger sind noch im Gange und ein Verdächtiger sitzt zur Zeit in Haft.
Der 50-jährige Urner Regierungsrat Josef Dittli ist Berufsoffizier und Oberst im Generalstab. Er ist seit 2004 im Urner Regierungsrat als Sicherheitsdirektor gewählt.

Rütli Tickets (2000 Stk.) werden auch wieder analog der Vorjahre abgeben. Diese Tickets sind zum Zutritt am 1.August auf die Rütliwiese nur gültig mit Personalausweis. Auf den Tickets werden Name und Geburtsdatum aufgedruckt. Ab Juni sollen diese Rütli Tickets bei der SGG bestellt werden können.

Gewünscht wird 2008 eine ruhige Rütlifeier um den Schweizer Bundesfeiertag würdig und ohne Spektakel zu feiern.
Was ganz schön tönt: „2008 soll es um Inhalte und nicht um Personen gehen.“

Na schaun mer mal und hoffen das beste ... Thumbsup

cu Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Winky Die Ultimative Wilhelm Tell Geschichte vom Cabaret Marcocello - Wilhelm Tell
Geschrieben von: Tell - 02.04.2008, 17:11 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Cabaret Marcocello - Wilhelm Tell

Die ultimative Wilhelm Tell Geschichte

Bis ruhig und häb Täpe obsi


cu Tell
http://www.Tell.ch


Drucke diesen Beitrag

Question Sind wir Schweizer Stolz ein Schweizer/in zu sein?
Geschrieben von: Tell - 17.12.2007, 10:34 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Antworten (7)

Sind Sie stolz Schweizer/Schweizerin zu sein?

Dazu die Antworten der Schweizer/innen:

[*]sehr stolz 43% (Ich bin auch hier!)
[*]eher stolz 43%
[*]eher nicht stolz 8%
[*]überhaupt nicht stolz 4% (Was müssen das für Schweizer sein?)
[*]keine Antwort 2% (Gaahts no!)

  • Die grosse Mehrheit (86%) der Schweizer ist stolz auf die Schweizer Nationalität
    Die Umfrage stammt aus dem jährlichen Sorgen Barometer Befragung der Credit Suisse.

    Oft kommen mir aber starke Zweifel wenn ich mir so die Zeitungen, Abstimmungen und das Verhalten der Schweizer zu Gemüte führe.

    cu Tell
    http://www.Tell

Drucke diesen Beitrag

Toungue SVP stilisiere den Nationalismus empor + lässt nur Wilhelm Tell Nachkommen gelten ...
Geschrieben von: Tell - 24.09.2007, 17:46 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Alfred Donath, der Präsident des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebundes, wirft der SVP vor, sie politisiere an der Grenze und beeinflusse so Rechtsextreme.
Der «Südostschweiz am Sonntag» sagte er, es mache die Juden in der Schweiz sehr besorgt, wie die Partei den Nationalismus emporstilisiere und als Schweizer nur noch gelten lasse, «wer sozusagen ein direkter Nachkomme von Wilhelm Tell ist».

Dazu kann ich nur schreiben - Wenn stört es schon, wenn ein Verwirrter in der Wüste ruft.

Was soll den daran falsch sein "Das Herz am richtigen Fleck zu haben". Hier meine ich ausdrücklich "am richtigen Fleck" und nicht "am rechten Fleck". Rechts stehen und rechts Denken hat noch lange nichts mit Rechtsextrem zu tun. Extremismus ist immer schlecht - sei es nun von Rechts oder Links oder eben Jüdischextrem angehaucht...
Die Juden sollen mal in Ihrem eigenen Staat für Ordnung sorgen und nicht uns Vorgaben machen was wir zu tun und zu lassen haben.

cu Tell

Drucke diesen Beitrag

Smile Game: Tell das Adventure Click Spiel zum neuen Kino Film Wilhelm Tell
Geschrieben von: Tell - 27.08.2007, 15:26 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Antworten (1)

TGC – The Games Company veröffentlicht mit TELL
das PC-Spiel zur Kino-Comedy

Klassisches Point-and-Click-Adventure erscheint pünktlich zum Filmstart im Oktober

Berlin, 16. August 2007. TGC – The Games Company hat sich die Lizenzrechte an der Spielumsetzung zum Kinofilm TELL gesichert. Produzenten des Films sind Zodiac Pictures und MMC Independent. Gemeinsam mit Universal Pictures International Germany, die den Film am 11. Oktober bundesweit starten, ist eine umfassende Marketingkooperation zu Film und Spiel geplant.

TELL spielt in der Schweiz des 13. Jahrhunderts zur Zeit der österreichischen Besatzung. Spieler erleben in der Rolle des Schweizer Nationalhelden Wilhelm Tell – dem durch den Apfelschuss berühmt gewordenen Kämpfer gegen die Unterdrückung– eine Fülle unerwarteter Abenteuer. Drei Ziele treiben den Freiheitskämpfer an: Freund Val-Tah retten – im Film gespielt von Axel Stein –, die charmante Dame Sissy befreien und Fiesling Harras – in Szene gesetzt vom Comedian Christian Tramitz – bestrafen.

Witzige Dialoge und Handlungskurven, schlagfertige Figuren, logisches Rätseldesign und 3D-Grafik im Comicstil machen das bedienungsfreundliche Point-and-Click Adventure aus. Korrespondierend zum Film überzeugen die detailliert ausgearbeiteten Figuren und die professionelle Vertonung.

Name: TELL Genre: Point-and-Click-Adventure
Publisher: TGC – The Games Company Plattform: PC
UVP: 29,99 € Entwickler: TGC – The Games Company
USK: 6 (tba) -->Pressemeldung

cu Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Big Grin Tell der Film - es war alles ganz anders... Sissy Heidi Helvetia Gessler Fr. Schiller
Geschrieben von: Tell - 27.08.2007, 14:40 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Antworten (3)

Tell der Film eigentlich war alles ganz anders... Alle spielen mit Sissy Heidi Helvetia Gessler Friedrich Schiller, Eskimo Prinz

„Tell“ erzählt, wie die Schweiz entstand – allerdings ein bisschen anders, als wir die historischen Umstände bisher kannten: Willhelm Tell bewährt sich mitten im komischen Chaos aus Hofintrigen, Pannen und fehlgeleiteter Vaterlandsliebe als Nationalheld wider Willen.
Habsburgische Besatzer und schwäbische Touristen stehen den Eidgenossen beim Kampf um die Unabhängigkeit im Weg. Doch ein parodistischer Rundumschlag sorgt dafür, dass alle Patrioten ihre Geschichtslektionen lernen – und dabei in ihre jeweilige Landesgrenzen verwiesen werden.

Rollen:
Wilhelm Tell :: der Nationalheld :: spielt Mike Müller
Val-Tah :: von Tell geretteter Eskimo Prinz :: Axel Stein
Rudolf der Harras :: Emporkömmling der gerne Schweizer foltert :: Christian Tramitz
Sissy :: das gute Gewissen von Österreich :: Ellenie Salvo Gonzales
Hermann Gessler :: der Reichsvogt :: Udo Kier
Heidi :: Geschäftspartnerin von Wilhelm Tell :: Lea Hadorn
Friedrich Schiller :: Leichtsinniger Dichter :: Michael Kessler
Fürst, Baumgarten, Stauffacher :: Schweizer Adlige werden immer davon abgehalten auf dem Rütli den Eid zu schwören. :: Erich Vock, Max Rüdlinger, Albert Tanner
Helvetia und Elsbeth :: Bärtige Frauen nehmen Rache:: Gardi Hutter, Esther Gemsch

Film ab Herbst 2007 im Kino

http://movies.universal-pictures-interna...y.de/tell/

Ich freue mich schon auf den Film.

cu Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Swiss Rütli im Brennpunkt der Schweiz - 1.Augustfeier und was daraus wurde
Geschrieben von: Tell - 01.08.2007, 09:34 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

1. August Feier

Die Schweizer gedenken heute dem 1.August 1291, als sich Vertreter der drei Waldstätten Uri, Schwyz und Unterwalden auf der Rütliwiese am Vierwaldstättersee trafen, um ein Verteidigungsbündnis gegen die Österreicher und andere Feinde zu schmieden.

----------------------------
Was war...
Frei und unabhängig wollen wir sein. Ein Einig Volk von Brüdern...
----------------------------
Was ist...
Und was ist uns davon geblieben?
----------------------------

Hier kann sich jeder seine eigenen Gedanken machen.

cu Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Swiss Wilhelm Tell im Visier - Schweizerische Nationalbibliothek Ausstellung
Geschrieben von: Tell - 01.08.2007, 07:59 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Wilhelm Tell im Visier der Schweizerischen Nationalbibliothek

Bern, 30.07.2007 - Wilhelm Tell ist weder aus der Schweizer Geschichtsschreibung noch aus dem nationalen Selbstverständnis wegzudenken. Auch die schweizerische Plakatkunst hat er beeinflusst. Vom 16. November 2007 bis am 30. März 2008 zeigt die Schweizerische Nationalbibliothek in der Plakatausstellung "Tell im Visier", wie der Nationalheld unser Bewusstsein geprägt hat.

Die Plakatsammlung der Schweizerischen Nationalbibliothek spiegelt wieder, wie gängig die Darstellung des Volkshelden im Plakatschaffen ist. Immer wieder taucht Wilhelm Tell auf, sei es als Identifikationsfigur, als Propagandainstrument oder als Sujet für Produktwerbung. Tell und sein Markenzeichen, die Armbrust, stehen für schweizerische Ideale wie Unabhängigkeit, Rechtschaffenheit und Echtheit. Ursprünglich knüpfen die Plakate an Schillers "Wilhelm Tell" an, um für politische Zwecke zu werben. Bald werden sie auch als Reklame für Möbel, Seife, Schweizer Eier, Mode, für die Aidskampagne und für Ferien eingesetzt. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von ernsthaften und ironischen, künstlerischen und karikaturhaften Darstellungen des Helden. Sie beweist: Der Mythos Tell lebt.

Ausstellung:

Tell im Visier - Plakate aus der Schweizerischen Nationalbibliothek

Eröffnung: Donnerstag, 15. November 2007, 19 Uhr, Schweizerische Nationalbibliothek

Ausstellung: 16. November 2007 - 30. März 2008 (23. Dezember 2007 bis 2. Januar 2008 geschlossen)


Tell-Ausstellung

cu Tell

Drucke diesen Beitrag

Swiss The Swiss Army Knife - Schweizer Armee Sackmesser wird ersetzt durch neue "Features"
Geschrieben von: Tell - 07.07.2007, 08:31 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Antworten (4)

Die Schweizer Armee plant das Schweizer Militärsackmesser aus dem Jahre 1961 zu ersetzen.
Ein neues Sackmesser soll her. Neue Funktionen sind gefragt wie etwa arretierbarer Klinge oder eine Säge.

Jetzt kommt’s:
Offerten werden weltweit eingeholt. Swiss made ist nicht gefragt....
Wäre wirklich beschämend wenn das "neue Swiss Army Knife“ nicht auch in der Schweiz hergestellt würde.
Die Schweizer Militärs und die Schweizer Industrie – allen voran der Schweizer Hersteller des aktuellen Armeesackmesser Victorinox – würden total neben den Schuhen stehen.

Ich hoffe nur das hier nicht wieder so ein typisch Schweizerisches Trauerspiel passiert.


New Swiss Army Knife


cu Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Swiss 2000 ausgesuchte Besucher an Bundesfeier aufs Rütli am 1.August
Geschrieben von: Tell - 03.07.2007, 19:23 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Antworten (2)

Für die Bundesfeier 07 auf dem Rütli mit Nationalratspräsidentin Christine Egerszegi
und Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey als Rednerinnen stehen auf dem Rütli
2000 Plätze Verfügung. Diese werden in einem Ticketsystem abgegeben.
Die Beschränkung auf 2000 Plätze und das Ticketsystem wurden nach den Vorfällen
2005 im Jahre 2006 eingeführt und haben sich bewährt. Die Massnahme will störwillige
Personen am Zutritt aufs Rütli hindern. Die letztjährige Bundesfeier konnte so in
einem würdigen Rahmen durchgeführt werden. Die Eintrittskarten sind mit den Namen
der Berechtigten versehen und nur mit einem Personalausweis gültig.
Für die Verteilung von 1700 Eintrittskarten sorgt „alliance F“ (ehemals Bund Schweizerischer
Frauenorganisationen). Auskünfte erhalten Sie bei „alliance F“, Spitalgasse
34, 3011 Bern, 031 318 10 60, office@bsf.ch. Die Eintrittskarten sind gratis. Sie
gelten für den Zutritt aufs Rütli und für die Hin- und Rückfahrt mit dem Extraschiff ab
Luzern.
alliance F verteilt die Anmeldeformulare an Organisationen, die Mitglieder ihres Bundes
sind, und an die weiteren Schweizerischen Frauenverbände. Diese sorgen für
die Verteilung an interessierte Bürgerinnen und Bürger.
Der SGG bleiben für die eigenen Mitglieder und Gäste die restlichen 300 Eintrittskarten.
Sie kann deshalb keine weiteren Anmeldungen entgegen nehmen.
Die Verteilung der Eintrittskarten über breit abgestützte Organisationen ist nicht neu:
für die Bundesfeier 2005 mit dem damaligen Bundespräsidenten Samuel Schmid
waren es die schweizerischen Sportverbände, für die Feier letztes Jahr die Zentralschweizer
Kantone.

Quelle SGG
Bundesfeier der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft
auf dem Rütli // Informationen zur Organisation, 03.07.07
_______________________________________________________________________________________________________

Und nochmals hab ich mit Genuss den besten Satz hier rausgepickt

"Die letztjährige Bundesfeier konnte so in einem würdigen Rahmen durchgeführt werden." Toungue
Wenn man die Kosten aussen vor lässt - so kann man es natürlich auch sehen...

cu Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag