Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 300
» Neuestes Mitglied: studp67
» Foren-Themen: 885
» Foren-Beiträge: 1'861

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Schwingen: Schwingfest Ag...
Forum: Sport
Letzter Beitrag: Tell
19.05.2017, 10:44
» Antworten: 0
» Ansichten: 49
Schweizer Extrem Bergstei...
Forum: Sport
Letzter Beitrag: Tell
30.04.2017, 10:06
» Antworten: 0
» Ansichten: 280
Wetterfrösche: Muotathale...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Tell
28.04.2017, 10:35
» Antworten: 8
» Ansichten: 88'939
hosts - Wie Warum Womit ä...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: Tell
26.04.2017, 13:52
» Antworten: 0
» Ansichten: 94
Tag der offenen Tür im Bu...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
23.04.2017, 13:20
» Antworten: 0
» Ansichten: 151
Der Urner Bär attakiert e...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Tell
22.04.2017, 07:57
» Antworten: 0
» Ansichten: 104
Rütli: Eveline Widmer-Sch...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
21.04.2017, 15:27
» Antworten: 0
» Ansichten: 122
LibreOffice - Wie kann ic...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: topolino
19.04.2017, 13:00
» Antworten: 0
» Ansichten: 96
Türkei Wahlen Erdogan sie...
Forum: Politik & Abstimmungen
Letzter Beitrag: Tell
28.03.2017, 05:36
» Antworten: 1
» Ansichten: 1'330
Die Sommerzeit - Ein ewig...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Tell
23.03.2017, 12:19
» Antworten: 7
» Ansichten: 8'144
WUMM Erbeben in der Schwe...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Tell
12.03.2017, 10:02
» Antworten: 1
» Ansichten: 257
Gold! Wendy Holdener ist ...
Forum: Sport
Letzter Beitrag: Tell
18.02.2017, 20:09
» Antworten: 1
» Ansichten: 512
Die 10 grössten Fehler be...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: MaikePil
17.02.2017, 14:17
» Antworten: 7
» Ansichten: 54'531
Post killt 600 Poststelle...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: MaikePil
15.02.2017, 14:20
» Antworten: 1
» Ansichten: 513
Jeder Rappen zählt !
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: MaikePil
15.02.2017, 14:17
» Antworten: 10
» Ansichten: 10'812
Sommerzeit - Oder wie das...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: MaikePil
15.02.2017, 14:13
» Antworten: 13
» Ansichten: 19'116
Gold Gold Gold - Ski WM 2...
Forum: Sport
Letzter Beitrag: Tell
13.02.2017, 19:09
» Antworten: 0
» Ansichten: 278
Wie kann ich YouTube Vide...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: topolino
08.02.2017, 12:28
» Antworten: 3
» Ansichten: 4'614
Busse Autobahnvignette fe...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Tell
31.01.2017, 22:32
» Antworten: 4
» Ansichten: 7'901
Bundesbrief Museum Schwyz...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
26.01.2017, 12:00
» Antworten: 0
» Ansichten: 477
America first - I make Am...
Forum: Politik & Abstimmungen
Letzter Beitrag: Tell
21.01.2017, 19:09
» Antworten: 0
» Ansichten: 615
Das Internet kann niemals...
Forum: Internet & Computer
Letzter Beitrag: Tell
20.01.2017, 13:04
» Antworten: 0
» Ansichten: 352
WEF Davos - ach ja, das i...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Tell
16.01.2017, 20:28
» Antworten: 0
» Ansichten: 288
Frechheit: Entweder ist d...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: topolino
16.01.2017, 12:53
» Antworten: 5
» Ansichten: 4'395
Festtagswünsche: Frohe Fe...
Forum: Wilhelm Tell :: Forum
Letzter Beitrag: Tell
24.12.2016, 13:16
» Antworten: 3
» Ansichten: 10'462
Graphic Novel: Die Legend...
Forum: Schweiz
Letzter Beitrag: Apfelschuss
21.12.2016, 15:11
» Antworten: 0
» Ansichten: 438
Fabian Cancellara Sportl...
Forum: Sport
Letzter Beitrag: Tell
18.12.2016, 23:05
» Antworten: 0
» Ansichten: 671
Die Linke "Grün Rote Sozi...
Forum: Politik & Abstimmungen
Letzter Beitrag: Tell
28.11.2016, 08:57
» Antworten: 0
» Ansichten: 728
Marco Rima scheitert im T...
Forum: Wilhelm Tell :: Forum
Letzter Beitrag: Tell
26.11.2016, 13:25
» Antworten: 0
» Ansichten: 419
Kalender 2017 Schweiz onl...
Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News
Letzter Beitrag: Tell
20.11.2016, 10:03
» Antworten: 0
» Ansichten: 1'644

 
arrowyellow Patrouille Suisse fliegt am Morgarten Schlacht Fest
Geschrieben von: Tell - 29.01.2015, 17:54 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Am Morgarten Schlacht Fest fliegt die Partouille Suisse Flugstaffel.
Die Patrouille Suisse wird am Morgartenschlacht Fest das volle Tigerprogramm fliegen.
Dazu sind auch das Show-Programm vom Superpuma zu sehen sowie und das Team vom PC-7.

Vom 19.-21. Juni 2015 findet bekanntlich das Morgartenschlacht Fest statt.
Das Morgartenschlacht Fest ist Teil, der übers ganze Jahr 2015 verteilten Veranstaltungen, zur historischen Schlacht am Morgarten.
Diese 700 Jahr Feier gedenkt der Schlacht von Morgarten, als am 15. November 1315 die Eidgenossen das Heer der Habsburger bei Morgarten vernichtend geschlagen haben.
Die Schlacht am Morgarten von 1315 war die erste Freiheitsschlacht der noch jungen Eidgenossenschaft.


Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

lamp Wilhelm Tell im Asylantenheim - Schweizer Helden
Geschrieben von: Tell - 14.12.2014, 10:53 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Wilhelm Tell als Theater Stück im Asylantenheim - Kann das gut gehen?
---
Sabine lebt alleine. Sabine hat sich vor kurzem von Ihrem Ehemann getrennt.
Es ist Weihnachten.
Sie will Anerkennung bei ihren Freunden und ihrer Familie.
Sabine entschliesst sich deshalb die Geschichte vom Schweizer Nationalhelden Wilhelm Tell als Theaterstück im Asylantenheim mit den dortigen Asylanten aufzuführen.
Dass die Asylanten im Heim nicht gerade auf so ein Theater gewartet haben ist klar. Denn die Asylanten haben genug mit ihre eigenen Problemen zu tun.

Soweit der Inhalt der Film-Komödie "Schweizer Helden" von Peter Luisi der jetzt in die Schweizer Kinos kommt.


-http://www.schweizerhelden.ch/


Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

lamp Bruder Klaus/Niklaus von Flüe und das Weisses Buch von Sarnen im Lehrplan 21
Geschrieben von: Tell - 13.12.2014, 10:36 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Bruder Klaus und Weisses Buch von Sarnen im Lehrplan 21
---
Nach der Obwaldner Regierung soll der im Schuljahr 2017/2018 der Lehrplan 21 eingeführt werden.
Allerdings will die Obwaldner Regierung folgende Ergängzungen/Änderungen im Lehrplan 21 einfügen.

Niklaus von der Flüe (Bruder Klaus):
Der Nationalheilige Niklaus von der Flüe soll als bedeutende Geschichts-Figur im Schul-Unterricht auch behandelt werden.
Niklaus von der Flüe gilt als Schutzpatron der Schweiz. Der als Einsiedler lebende Bruder Klaus war wesentlich am Stanser Verkommnis beteiligt. Er verhinderte dort massgeblich den Zerfall der Eidgenossenschaft im Streit zwischen den Städten und der Landkantone.
Ebenso bekannt wurde Bruder Klaus mit dem Ratschlag an die Schweiz Neutral zu sein und zur Abkehr von der damaligen Grossmacht-Politik der Schweiz. Sein Ratschlag dazu: "Mischt Euch nicht in fremde Händel ein!"

Das Weisse Buch von Sarnen:
Auch das Weisse Buch von Sarnen (1470-1472) soll im Unterricht vom Lehrplan 21 behandelt werden.
Das Weisse Buch von Sarnen ist eines der wichtigsten historischen Geschichtsbücher der Schweiz.
Darin wird auch erstmals die Geschichte vom Schweizer Freiheits-Helden Wilhelm Tell gegen Landvogt Gessler erzählt.
Historisch gesehen ist das Weisse Buch von Sarnen quasi die Geburtsurkunde von Wilhelm Tell.


Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

arrowyellow Schwyz in Flammen - Das Feuer der Freiheit brennt...
Geschrieben von: Tell - 07.12.2014, 19:47 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Schwyz - Das Feuer der Freiheit brennt

So lautet das neue Logo von Schwyz Tourismus, dem Tourismus Verband vom Kanton Schwyz.

Ein Slogan so quasi nach dem Motto: Mittendrin statt nur dabei!
Der neue Slogan "Feuer der Freiheit" ist an die frühe Eidgenössische Geschichte vom Kanton Schwyz angelehnt.
Mit dem neuen Schwyzer Slogan sollen Verbindungen mit den Begriffen Gründung der Eidgenossenschaft, Morgartenschlacht, Wilhelm Tell, Rütli, Winkelried, Hohle Gasse usw. hergestellt werden.


[Bild: schwyz_logo_de.png]
Schwyz - Feuer der Freiheit



Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Swiss Gratis ins Bundesbriefmuseum in Schwyz inkl. Führung durch die neue Ausstellung
Geschrieben von: Tell - 04.12.2014, 16:10 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Antworten (1)

Gratis ins Bundesbriefmuseum in Schwyz

Am Samstag 06.Dezember 2014 kann man gratis das Bundesbriefmuseum in Schwyz besuchen.
Es findet um 10:15 Uhr eine öffentliche Führung durch die neue Ausstellung vom Museum statt.
Zu sehen ist natürlich auch das Prunkstück vom Museum, der Bundesbrief von 1291, welches als Gründungsdokument der alten Eidgenossenschaft gilt.
Das Bundesbriefarchiv war im Jahre 2014 bis zum 20. September ganze 9 Monate wegen Umbau und Modernisierung geschlossen.

Viel Spass - Es lohnt sich
Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

arrowgreen Wilhelm Tell Museum Bürglen soll saniert werden - Sponsoren gesucht
Geschrieben von: Tell - 24.11.2014, 14:25 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Das Wilhelm Tell Museum in Bürglen soll aufgefrischt und saniert werden.
Das Tellmuseum im alten ehrwürdigen Wattigwylerturm in Bürglen beherbergt eine grosse Sammlung von Gegenständen und Dokumenten zum Thema Wilhelm Tell.
Bürglen ist ja bekanntlich das Heimatdorf vom Schweizer Nationalhelden Wilhelm Tell.


Das Wilhelm Tell Museum im Zentrum von Bürglen ehrt den Schützen und Freiheitshelden der Schweiz.
Das Tell Museum in Bürglen wird im Jahre 2016 50-jährig. Es ist inzwischen sanierungsbedürftig und soll gleichzeitig umgebaut werden.
Der geplante Umbau mit Sanierung vom Tellmuseum Bürglen kostet knapp 1 Million Franken.
Der Kanton Uri hat dafür 120´000 Franken gesprochen. Die Wilhelm Tell Museumsgesellschaft kann 150´000 Fr. Eigenleistungen beisteuern. Von der Standort Gemeinde Bürglen kommen weitere 60´000 Franken.
Für den grossen Rest werden jetzt Sponsoren, Gönner und Spender gesucht.
Das neue Tellmuseum soll 2016 umgesetzt werden.

Link und Info für Sponsoren und Gönner vom Tellmuseum Bürglen:
http://www.tellmuseum.ch/

Adresse:
Tell-Museum
Postfach
Postplatz
6463 Bürglen UR
Email: info@tellmuseum.ch
Telefon: +41 41 870 41 55

Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

lamp 700 Jahre Morgarten Schlacht Feier im Gedenken der Schlacht von 1315
Geschrieben von: Tell - 15.11.2014, 14:46 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Antworten (2)

700 Jahre Morgarten Schlacht Feier

Im Jahre 1315 gaben die Eidgenossen bei der Schlacht am Morgarten den Habsburgern so richtig auf den Deckel.
Es war die erste grosse Freiheits-Schlacht der noch jungen Eidgenossenschaft um Unabhängigkeit, welche gemäss dem Bundesbrief 1291 erst einige Jahre davor gegründet worden war.
Im Jahre 2015 wird jetzt das 700 Jahr Morgartenschlacht Jubiläum zum Andenken der Schlacht und der dort Gefallenen gefeiert.

Dazu sind verschiedene Aktivitäten der Morgarten Stiftung geplant.
z.B. Im Schlachtgelände von Morgarten wurde jetzt das älteste Holzhaus von Europa, das Niderösthaus von Schwyz, wieder aufgebaut.

Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Swiss Rütlischiessen: Christoph Blocher spricht auf dem Rütli
Geschrieben von: Tell - 05.10.2014, 17:03 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Rütli: Christoph Blocher am Rütlischiessen 2014
---

Alt Bundesrat Christoph Blocher ist am 5. November 2014 Gast auf dem Rütli.
Blocher spricht als Redner vor den Rütli Schützen am jährlichen Rütlischiessen.
Das Rütlischiessen findet traditionell am Mittwoch vor Martini (11.November) statt.
2014 findet das Rütlischiessen schon zum 152 mal statt.

Das traditionelle 300 Meter Rütli Schiessen findet zur Erinnerung vom Rütlischwur statt.
Damals schworen die Männer von Uri, Schwyz und Unterwalden sich gegenseitigen Beistand zu.
Der Rütlischwur gilt als Geburtsstunde der Schweizer Eidgenossenschaft.

Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

arrowyellow Gioachino Rossinis Wilhelm Tell auf dem Rütli
Geschrieben von: Tell - 06.08.2014, 09:37 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Freilichtbühne auf der Rütliwiese mit der Oper Aufführung "Wilhelm Tell" von Gioachino Rossini

Die Urner Rütli-Wiese soll im Jahr 2016 erneut zur Freilichtbühne werden.
Der Urner Autor und Schauspieler Urs Althaus plant die Oper Aufführung von Gioachino Rossinis "Wilhelm Tell".
Die SGG (Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft) hat die entsprechende Bewilligung bereits erteilt.
Die Aufführung von Rossinis Wilhelm Tell soll für ca. 2500 Zuschauerinnen und Zuschauer geplant sein.

Vor 10 Jahren, im Jahr 2004 war auf dem Rütli bereits Friedrich Schillers «Wilhelm Tell» aufgeführt worden.


Question
Mal gucken, ob dieses Wilhelm Tell Projekt auf dem Rütli überhaupt zustande kommt. Das liebe Geld...
Question


Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

arrowyellow 1.August Bundesfeier auf dem Rütli - Jugendlich und Friedlich
Geschrieben von: Tell - 04.08.2014, 19:22 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Die 1.August Bundesfeier auf dem Rütli 2014 - Jugendlich und Friedlich

Die 1.August Bundesfeier auf der Rütliwiese war dieses Jahr fest in Kinderhand.
Die Jungmannschaften von Blauring und Jungwacht machten ein Grossteil der Festbesucher aus.
Die Rütli Feier 2014 war absolut friedlich und ohne Zwischenfälle.
Nationalfeiertag Festredner auf dem Rütli war diesmal Jean-François aus Freiburg.

ABER
Das Rütli ist aber leider KEIN freier Flecken Schweiz mehr.
Denn wie in den letzten Jahren üblich konnte 2014 nur aufs Rütli wer ein Ticket hatte.
Es gab Zutritts Kontrollen. Ohne Ticket kein Zugang zum Rütli!
Das verdanken wir der SGG! Einem imo linken Gutmenschen Verein welcher das Rütli verwaltet.
Deshalb > Danke liebe SGG (Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft) Sad Weit habt Ihr es gebracht!
Übrigens macht es bei Euch jetzt auch klick?
JA, Richtig! Die SGG ist genau der gleiche Verein, der die Schweizer Hymne selbstherrlich und äusserst Fragwürdig ändern will... Gaga


Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Swiss Dü da do, Postauto - das legendäre Posthorn der Schweizer Postautos/Busse
Geschrieben von: Tell - 28.07.2014, 07:27 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

DÜ DA DO - Post-Au-to
So tönt es in den Schweizer Alpen vor jeder Spitzkehre oder unübersichtlichen Stelle von Bergstrassen wo nicht gekreuzt werden kann.
Gemeint sind die gelben Schweizer Postautos der "PostAuto Schweiz AG" mit dem typischen DÜ-DA-DO Posthorn Hupen Ton.
Nur die wenigsten wissen, dass dieser bekannter "Dü da do" Dreiklang aus der Ouvertüre zu Gioacchino Rossinis „Wilhelm Tell“ stammt.
Der Warnton vom Dreiklang stammt aus dem Wilhelm Tell Andante mit den Tönen cis-e-a in A-Dur.
Neben den gelben Postautos dürfen nur die Polizei, Feuerwehr und Rettungsfahrzeuge solche Mehrklanghörner in der Schweiz verwenden.

Klingelton Download > Dreiklanghorn als MP3 Klingelton für Android (30kb):
http://www.postauto.ch/pag-startseite/pa...gelton.mp3

Das Posthorn ist auch im gelben Logo der PostAuto Schweiz AG sehr prominent vertreten.

www postauto.ch


Tell
http://www.Tell.ch

Drucke diesen Beitrag

Toungue Auf zum fröhlichen Güsel und Abfall verbrennen am 1.August Feuer
Geschrieben von: Tell - 25.07.2014, 16:02 - Forum: Wilhelm Tell :: The Portal News - Keine Antworten

Das traditionelle grosse Güselverbrennen vom 1.August.

Es ist wieder mal soweit. Der Erste August steht vor der Tür.
Der 1.August ist der traditionelle Nationalfeiertag der Schweiz.
Man gedenkt an den historischen Rütlischwur von 1291.
Dabei werden schöne Traditionen gepflegt und gefeiert.
Bratwürste vom Grill, Lampions, Bunte Kantonsfahnen, Alphornbläser, feurige Reden und doofe Ansprachen von Politikern, knallige Feuerwerke und abends dann das hell glühende 1.August Feuer.
Juhui - Das grosse 1.August Feuer kann entzündet werden.
Eine leckere Wurst bräteln...
UND
Endlich kann wieder der Güsel vom ganzen Jahr verbrannt werden.
Wird Zeit den ganzen alten Abfall und Krempel zu entsorgen!

Zum anfeuern geht ganz gut Benzin in den Güslehaufen giessen.
Speziell gut brennt dann imprägniertes Holz oder mit Altöl angestrichenes dürres Altholz.
Besonders nett sind auch alte Autopneus. Herrliche dies dunkelschwarzen Rauchfahnen.
Plastik brennt zum Glück auch sehr gut besonders wenn mal die Hitze da ist.
Hier dazu noch ein Gratis-Tipp:
Wer einen "stockgrünen wolligen" Nachbarn hat, sollte den Güsel gut getarnt in der Mitte vom 1.August Feuer plazieren.
So nach dem Motto: Was er nicht weiss macht ihn nicht heiss... Smile

Wer's noch nicht gemerkt hat - [Ich schalte jetzt den Ironiemodus wieder aus] Wink


Tell
http://www.TELL.ch

Drucke diesen Beitrag