Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schweizer Extrem Bergsteiger Ueli Steck am Mount Everest Himalaya tödlich verunglückt
#1
Sad 
Ueli Steck, der Schweizer Extrembergsteiger ist im Himalaya (Nepal) am Mount Everest tödlich verunglückt.

Er wollte gleich zwei der höchsten 8000er Gipfel im Himalaya Gebirge in zwei Tagen auf einmal besteigen. 
Ueli Stecks Bersteiger Ziel war diesmal der Mount Everest, mit 8848m der höchste Berg der Welt, und der Lhotse 8561m gleich nebenan.
Zudem wollte er den Mount Everest dabei nicht auf der Normalroute besteigen sondern wollte eine schwerere Route via Hornbein-Couloir gehen.
Er wollte dieses Vorhaben alles ohne Sauerstoff schaffen.
Jetzt ist Ueli Steck bei seiner Explorertour (Erkundungstour) zu diesem Vorhaben im Himalaya ausgerutscht und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.
Das tödliche Unglück passierte am 30. April 2017 in der Nähe von Mount Everest Camp II bei Nuptse Face..

Ueli Steck war in meinen Augen ein äusserst sympathischer Kerl.
Aber wer sich in solche extreme Gefahren begibt muss den Tod als Restrisiko immer mit einplanen.
Der Grat zwischen Leben und Tod wird bei solchen extremen Touren dann halt auch immer schmaler.



Ueli Stecks Facebook postting am 26.April 2017 :
Ueli Steck on FB https://thehimalayantimes.com/nepal/swis...-accident/ schrieb:"Quick day from base camp up to 7,000 m and back. 
I love it, it’s such a great place here. 
I still believe in active acclimatisation. 
This is way more effective than spending nights up in the altitude!"

Rest in Peace (RIP)



Tell
http://www.Tell.ch
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gessler \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Exclamation Rekord am Matterhorn : In 1:56 Stunden steigt Ueli Steck aufs Matterhorn bei Zermatt topolino 0 5'250 18.01.2009, 08:48
Letzter Beitrag: topolino
  Die ersten Schweizer auf dem Mount Everest dem Dach der Welt Tell 0 5'310 04.05.2006, 01:01
Letzter Beitrag: Tell

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste