Wilhelm Tell Forum

Normale Version: Update vom Wordpress Blog manuell - Wenn das automatische update nicht funktioniert
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Wie kann ich mein Wordpress Blog Manuell updaten?

Wenn mal wieder die automatische Update Funktion im Wordpress Blog nicht funktioniert...


Wordpress Blog manuell Aktualisieren:

Dazu benötigst man am eigenen PC ein FTP Programm wie z.B. Filezilla
(oder alternativ ein Dateiverwaltungsprogramm welches bei deinem "Homepage-Hoster" installiert ist z.B. WebFTP)
  • BACKUP erstellen   (Das Wichtigste zuerst!)
    • Backup der Datenbank erstellen z.B. mit phpMyAdmin
    • Backup aller Dateien vom Wordpress Blog erstellen per FTP

  • Alle WordPress-Dateien löschen mit Ausnahme der folgenden Dateien:
    • wp-config.php
    • .htaccess und .htpasswd im /wp-admin/ Verzeichnis (wenn vorhanden) 
    • Verzeichnis /wp-content/ mit allen Inhalten
      (Achtung nochmal: Alle diese Dateien nicht löschen!)

  • Download die aktuellste WordPress Software als zip-Datei mit Schweizer Sprachdateien "de_CH"
    oder Version Deutschland Deutsch "de_DE"

  • entpacke diese zip-Datei örtlich auf deinem PC

  • lösche von diesen entpackten Dateien das Verzeichnis wp-content

  • und danach kopierst du alle übrigen gebliebenen Dateien per FTP Programm auf deinen Webserver.

  • Jetzt muss nur noch die Wordpress Datenbank aktualisiert werden.
    Dazu folgenden Link aufrufen: http://www.deinewebsite.com/wp-admin/upgrade.php
    (Domain und allfälliges Unterverzeichnis bei obigem Link gemäss der eigenen Wordpress Installation anpassen)
done!



topolino