Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Adrenalin Spinner! Tot von Basejumper - Diesmal hat's Ueli Gegenschatz erwischt...
#47
Sad 
Ein weiterer tödlicher Basejumper Unfall im Kanton St.Gallen.
Ein Basejumper aus Norwegen verunglückte tödlich am Churfirsten.
Die Churfirsten Kette scheint sich neben dem Lauterbrunnental als weiterer Hotspot mit tödlichen Basejumper Unfällen zu entwickeln.
Das ist in meinen Augen eine wahrlich traurige Entwicklung...

Was:
Walenstadt: Tödlicher Basejumper Unfall

Wann:
Samstag 22. August 2015, um 10:00 Uhr

Wo:
Gefunden wurde der Tote Basejumper im Bereich Vorderer Büls / Walenstadt im Kanton St.Gallen.

Wer:
Ein 45-jähriger Basejumper aus Norwegen

Unfallhergang:
Der Basejumper sprang als Letzter einer Gruppe ab dem Startplatz ‚Sputnik‘ in Richtung Walenstadt.
Im Bereich ‚Vorderer Büls‘ stürzte er aus unbekannten Gründen ab und schlug auf einer Wiese auf.

Rettung:
Mountainbiker fanden den Basejump Piloten und alarmierten sofort die Rettung.
Der Arzt der Rettungsflugwacht konnte nur noch den Tod des 45-Jährigen feststellen.
Angehörige der Kantonspolizei St.Gallen und dessen Spezialisten des Alpinkaders rückten an den Unglücksort aus. (KapoSG)





cu Tell
http://www.Tell.ch
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gesslerhut \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Ein Basejuper aus Norwegen verunglückte tödlich am Churfirsten bei Walenstadt - von Tell - 24.08.2015, 19:01

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste