Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Adrenalin Spinner! Tot von Basejumper - Diesmal hat's Ueli Gegenschatz erwischt...
#41
Sad 
Die Basejumper Unfälle im Kanton St.Gallen häufen sich beängstigend.
Nur 8 Tage nach dem letzten tödlichen Basejump Unfall in Walenstadt passiert der nächste Unfall mit Todesfolgen.
Diesmal ist in Walenstadt ein Wingsuit Springer tödlich verunglückt.

Was:
Walenstadt: Tödlicher Wingsuit Unfall

Wann:
Sonntag 14. September 2014), um 11:30 Uhr

Wo:
Walenstadt Tieregg

Wer:
Ein 39-jähriger Mexikaner

Unfallhergang:
Der 39-Jährige Mexikaner war mit vier weiteren Personen vom Hinterrugg (Churfirsten) bei der Absprungstelle Sputnik gestartet.
Gemäss Angabe geriet der Flug des Mexikaners ausser Kontrolle, weshalb dieser den Fallschirm auslöste.
Trotzdem war der Aufprall auf der Wiese nicht mehr zu verhindern.

Rettung:
Der 39-Jährige Mexikaner konnte von der Schweizer Rega nur noch tot geborgen werden. (KapoSG)





cu Tell
http://www.Tell.ch
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gesslerhut \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Walenstadt St.Gallen: Mexikanischer Wingsuitpilot Tödlich verunglückt - von Tell - 18.09.2014, 08:51

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste