Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Adrenalin Spinner! Tot von Basejumper - Diesmal hat's Ueli Gegenschatz erwischt...
#15
Und wieder Einer!

24. Januar 2011

In Lauterbrunnen ist am Montagmittag ein Basejumper bei einem Absturz tödlich verletzt worden.

Der Mann hatte sich am Montag, 24. Januar 2011, etwa um 1130 Uhr mit einem Kollegen zu einem Sprung von der Plattform „High Ultimate“ an der Mürrenfluh in Richtung Stechelberg begeben. Kurz nach dem Start prallte der Mann gegen die Felswand und bei sich öffnendem Schirm blieb er an einem Baum in der Felswand hängen. Der 27-jährige englische Staatsangehörige konnte in einer Longline-Aktion mit der Air-Glacier nur noch tot aus der Wand geborgen werden. (quelle: police.be.ch)


Wie lange geht es noch bis die Behörden diesen Basejumper Unsinn verbieten?

cu Tell
http://www.Tell.ch
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gesslerhut \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Und wieder hat es einen erwischt - Lauterbrunnen: Basejumper tödlich verunfallt - von Tell - 25.01.2011, 05:13

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste