Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Gold vom Gotthard Basistunnel - Die goldene Bahnschwelle
#1
Exclamation 
Im Gotthard Bassistunnel der Eisenbahn NEAT ist am Freitag 31. Oktober 2014 die letzte Eisenbahnschwelle verlegt worden.
Diese letzte Schwelle wird anscheinend die goldene Bahnschwelle genannt.
Ein wirklich treffender Name...
Das Gotthard Loch - die Goldgrube - kostet ja auch anstatt die versprochenen ca. 6 Milliarden Franken am Ende 12 Milliarden Franken. Wahrlich eine riesige Goldgrube für Implenia und Co...
Fazit: Wir wurden damals bei der Abstimmung zum NEAT Basis Gotthardtunnel ein weiteres mal krass angelogen.


PS.
Da war doch was?
War nicht ein gewisser Bundesrat Johann Schneider-Ammann mit seiner alten Firma einer der grössten Aktionäre bei Implenia? (siehe Tagi vom 29.9.2010)


Tell
http://www.Tell.ch
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gessler \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten
#2
gaga 
Die Eröffnung vom neuen Gotthardtunnel der Bahn ist am 4./5. Juni 2016 vorgesehen.
Gefeiert wird dies mit einer ungeheuerlichen Geld-Verschwendung! Denn die Feierlichkeiten zum Gotthard Basistunnel kosten gewaltige 12.5 Mio Franken!


Unglaublich: Der Bund und die SBB feiern ein rauschendes Fest und der doofe Steuerzahler darf zahlen...
Der Bund/SBB lässt sich die Feierlichkeiten zur Einweihung vom Gotthard Basistunnel ungeheuerliche 12.5 Millionen Franken kosten.
Da wird ungeniert geprotzt und wieder mal massiv Steuergelder verschwendet.
Einfach ungeheuerlich! Meiner Meinung nach muss man diese verantwortlichen anmassenden Beamte zur Rechenschaft ziehen und sofort in die Wüste schicken.
Und die dort teilnehmenden Politiker müssten sich in Grund und Boden schämen!

Einfach nur Unverschämt was sich da Bundesbern wieder leistet.
Aber das ist genau das Spiegelbild wieso der NEAT Ausbau am Gotthard das doppelte gekostet hat, als bei der Abstimmung dazu versprochen wurde. Da wird ungeniert geklotzt und geklekert. Alles auf dem Buckel der Steuerzahler. Einfach Skandallös.
Denn der NEAT Gotthard Basis Tunnel kostet statt den bei der Abstimmung versprochenen Preis von 6 Milliarden gewaltige 12 Milliarden Franken! Die Stimmbürger wurden schlicht (imo vorsätzlich) angelogen!

Tell
http://www.Tell.ch
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gessler \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
maulzu Lüge: Die Zweite Gotthard Tunnel Röhre - Manipulation und Wahrheit am Gotthard! topolino 1 9'643 21.12.2014, 16:33
Letzter Beitrag: Tell
Sad Gotthard Basistunnel ein Fass ohne Boden!? Mehrkosten - Ein Jahr Verzögerung Tell 1 4'963 11.08.2007, 02:14
Letzter Beitrag: topolino

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste