Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bundesbrief Museum in Schwyz bleibt für 9 Monate wegen Umbau geschlossen
#1
arrowyellow 
Im Bundesbrief Museum in Schwyz wird der Bundesbrief der Eidgenossenschaft von 1291 aufbewahrt und ausgestellt.
Das Museum wurde 1936 eingeweiht. Neben dem Bundesbrief sind weitere wichtige alte Urkunden und Dokumente ausgestellt.
Darunter alle alten Eidgenössischen Bundesbriefe bis 1513, sowie Banner und Fahnen der alten Eidgenossen.
Um das Bundesbrief Museum zu modernisiert, interne Abläufe zu optimieren und Platzprobleme zu beheben wird das Gebäude in Schwyz umgebaut

Das Bundesbriefmuseum bleibt dazu zwischen dem 2. Dezember und dem 20. September 2014
für umfangreiche Umbauarbeiten geschlossen.
Mit den baulichen Massnahmen soll die
Ausstellung rund um den Bundesbrief von 1291 wieder auf einen zeitgemässen Stand
gebracht werden.

Die Wiedereröffnung des Museums wird am 20. September 2014 stattfinden.


Bundesbrief Museum Schwyz
[Bild: bundesbriefarchiv-bundesbrief-museum-schwyz.jpg]
Das Bundesbrief Museum in Schwyz mit dem Wandbild vom Urner Maler Heinrich Danioth
Danioths Bild "Fundamentum" am Bundesbrief Gebäude stellt den Bund von Brunnen dar.

cu Tell
http://www.Tell.ch
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gessler \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten
#2
Swiss 
Lange 9 Monate war das Bundesbrief Museum in Schwyz wegen Umbau geschlossen.

Am Samstag 20. September 2014 wird das Bundesbrief Museum in Schwyz wieder eröffnet.


SAMSTAG, 20. SEPTEMBER 2014
Von 13.30 Uhr - 17.00 Uhr Gratis Eintritt ins Bundesbriefmuseum Schwyz
Bei der offziellen Eröffnung um 10:00 Uhr wird Bundesra Ueli Maurer anwesend sen. 14.00 Uhr und 16.00 Uhr gibt's jeweils gratis eine Öffentliche Führung

SONNTAG 21. SEPTEMBER 2014
Von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr Gratis Eintritt ins Bundesbriefmuseum
Um 11.00 Uhr und 14.00 Uhr gibt's jeweils gratis eine Öffentliche Führung


Im Bundesbriefmuseum in Schwyz wird die Schweizer Geschichte der Alten Eidgenossenschaft gezeigt.
Zahlreiche Mythen werden vorgestellt wie der Rütlischwur, die Wilhelm Tell Geschichte mit den bösen habsburgischen Vögten.
Aber im Zentrum vom Museum steht nach wie vor der Bundesbrief von 1291.



---
Bundesbrief 1291
[Bild: bundesbr.gif]
Bundesbrief von 1291 welcher im Bundesbriefmuseum Schwyz ausgestellt ist.



cu Tell
http://www.Tell.ch
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gessler \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Swiss Am 1.August Gratis ins Bundesbrief Museum in Schwyz: WARUM WIR DEN 1. AUGUST FEIERN? Tell 0 350 01.08.2019, 00:33
Letzter Beitrag: Tell
Smile Bundesrat Schulreisli 2019 geht ins Bundesbrief Museum nach Schwyz Tell 0 627 23.06.2019, 07:43
Letzter Beitrag: Tell
Sad Gefährlich: Die Tellsplatte ist ab sofort geschlossen Tell 0 2'067 28.01.2019, 13:58
Letzter Beitrag: Tell
Swiss Bundesbrief Museum Schwyz mit Rekord Besucher Tell 0 3'522 26.01.2017, 12:00
Letzter Beitrag: Tell
Smile Das Tell Museum Bürglen ist nach grossem Umbau wieder eröffnet Tell 0 3'528 29.05.2016, 17:59
Letzter Beitrag: Tell

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste