Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bundesbrief von 1291 der Eidgenossenschaft soll von Schwyz nach Amerika gehen
#1
Sad 
Der Bundesbrief von 1291 geht auf Reisen.
Der kostbare Brief der Gründung der Eidgenossenschaft geht in die USA, ins Amerikanischen Museum für Verfassungsgeschichte in Philadelphia. Unser Bundesbrief soll ab dem 10. Juni 06 dort für 3 Wochen ausgestellt werden.
Wenn das unsere Vorfahren vom Rütli wüssten!

Der Bundesbrief soll bei dieser zweifelhaften Reise für eine lächerliche Million Franken versichert sein.

Von solchen Aktionen halte ich nichts. Ein solch einmaliges Dokument sollte imo nicht unnötigen Risiken ausgesetzt werden.
Was mich doch sehr erstaunt, das die Schwyzer Regierung zu solch einer fragwürdigen Ausland-Ausstellung Aktion überhaupt die Zustimmung gegeben hat? Schämt euch!

http://www.bundesbriefmuseum.ch/

Die NZZ-Meldung dazu
Ketzerisch zweifelt der obige NZZ-Artikel wieder mal alles gute und Urschweizerische an.
Aber wie so oft ist in der NZZ, ist alles in "schöne Worte" gefasst. Daumen

cu Tell

[Bild: bundesbr.gif]
Swiss http://www.tell.ch/schweiz/bundesbrief.htm Swiss
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gessler \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten
#2
thumbsup 
Das «Gastspiel» der Bundesbriefes in Amerika hat nun auch im Bundeshaus Echo gefunden.
Der SVP Nationalrat Toni Brunner bezieht sich auf die verschiedenen Medienberichte und kritisiert, dass «das wichtigste Dokument unseres Staates» das Land temporär verlassen soll.


Bote der Urschweiz

cu Tell
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gessler \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten
#3
SVP-Parlamentarier wollen Bundesbrief für 1 Million kaufen

Einige SVP-Parlamentarier wollen den Bundesbrief dem Kanton Schwyz abkaufen. So soll verhindert werden, dass der Bundesbrief in den USA an einer Ausstellung gezeigt wird.

Die Regierung vom Kanton Schwyz lehnt ab.

Bundesrat Pascal Couchepin lehnt mit einer ins lächerlichen zielenden Anwort im eidg. Parlament ab.
Wenn so mit den Gefühlen von besorgten Parlamentarier (welche von besorgten Bürgern gewählt wurden) umgegangen wird, hat der Herr Couchepin nicht verstanden was der Bundesbrief vielen Schweizern bedeutet.
IMO So ein Mann wie Couchepin ist unwürdig und gehört nicht in die Bundesregierung! Daumen

http://www.bote.ch/page/sdanewsticker/in...574&rubrik=

Schweizer Fernsehen

cu Tell
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gessler \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten
#4
Toungue 
http://www.Bote.ch schrieb:1.April 2006
Bundesbrief zum Anfassen
Für die interessierte Bevölkerung wird der Bundesbrief heute Nachmittag aus der Vitrine genommen und darf sogar in die Hände genommen werden - allerdings müssen hierzu Baumwollhandschuhe angezogen werden.
http://www.bote.ch/page/zeitung/aktuell/...m?id=72651


April April Big Grin
cu Tell
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gessler \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Swiss Am 1.August Gratis ins Bundesbrief Museum in Schwyz: WARUM WIR DEN 1. AUGUST FEIERN? Tell 0 913 01.08.2019, 00:33
Letzter Beitrag: Tell
Smile Bundesrat Schulreisli 2019 geht ins Bundesbrief Museum nach Schwyz Tell 0 1'376 23.06.2019, 07:43
Letzter Beitrag: Tell
arrowyellow 1291 ist für gewaltige 33'000 Franken versteigert worden Tell 1 4'804 27.02.2018, 10:01
Letzter Beitrag: Tell
Swiss Bundesbrief Museum Schwyz mit Rekord Besucher Tell 0 3'929 26.01.2017, 12:00
Letzter Beitrag: Tell
Swiss Kanton Wallis feiert 200 Jahre Beitritt zur Eidgenossenschaft von 1815 Tell 0 5'334 19.03.2015, 06:23
Letzter Beitrag: Tell

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste