Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Abzocke: Hundehalter müsse mit Ihrem Hund neustens einen Kurs/Training besuchen!
#1
Sad 
Wieder mal eine neue Abzocke von Bern....


Zitat: bvet.admin.ch/tsp/02222/index.html?lang=de

Die neue Tierschutzgesetzgebung sieht eine Ausbildungspflicht für Hundehalter vor. Ab 2010 müssen Sie vor dem Kauf eines Hundes einen theoretischen Kurs besuchen. Wenn Sie den Hund erhalten, müssen Sie im ersten Jahr ein Training zusammen mit Ihrem Hund absolvieren. Dabei lernen Sie die Bedürfnisse und das Verhalten ihres Hundes kennen und wie Sie ihn in verschiedenen Alltagssituationen unter Kontrolle halten können.

Die Ausbildungsvorschriften gelten bereits ab 1. September 2008. Wer dann bereits Hunde hat, muss nur noch beim Kauf eines neuen das Training absolvieren. Wer aber erst im Herbst 2008 einen Hund kauft, muss den theoretischen Kurs und das Training bis spätestens 1. September 2010 gemacht haben.


Da wird wieder mal auf kosten der kleinen Leute Abzocke betrieben!Gaga

Es lebe die Freiheit - Es lebe Wilhelm Tell....

cu Tell
http://www.Tell.ch


.
http://www.Tell.ch      .:/ und ewig grüsst der Gesslerhut \ :.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren!
"Man wisse zwar nicht ob Wilhelm Tell gelebt habe,
aber dass er den Gessler erschossen habe, stehe fest!" by Hans Weigel
Antworten
#2
Da wurde in der Tat wieder sehr viel "Beamtenschmarn" verbraten.

Das die Hundehalter künftig einen Kurs oder Test machen müssen ist ja nur ein ganz winzig kleiner Teil der neuen Tierschutzverordnung.
Die neue Tierschutzgesetzgebung ist sagenhafte 153 Seiten Stark. Da komme ich schon ein wenig ins Grübeln.

Es scheint mir vielfach, das der Typ Mensch der "Beamter" ist, das wesentliche aus den Augen verloren hat. Da gelobe ich mir eine schlanke Verwaltung wo diese "Beamten-Schmarotzer" endlich dem Menschen dienen und diesen nicht ständig knechten, abzocken und strafen.

Mit Wilhelm Tell als Gegenpol zu dieser Beamtenwillkür liegst du sehr wahrscheinlich nicht schlecht! Auch der Gessler hat sinnlos ein Hut in Altdorf aufgestellt. Was dann geschehen ist wissen wir alle.
Da kommt mir zudem noch der Fritz Leibacher in Zug in den Sinn!

UND

Ob die Bären auch im neuen Tierschutzgesetz berücksichtig wurden entzieht sich allerdings meiner Kenntnis. Wink

grüssle Topolino
Liberty and dependence for ever
> meine Beiträge sind satirisch und entbehren jeglicher Wahrheit...
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
coolglas Selbstmörder tun mir leid, Sie sind am eigenen grossen Fest in Ihrem Leben nicht dabei topolino 0 3'807 24.01.2013, 11:25
Letzter Beitrag: topolino
arrowgreen Jabba Tot - Nik Hartmanns Hund Jabba von TV "über Stock und Stein" ist tot Tell 0 3'565 10.12.2011, 11:46
Letzter Beitrag: Tell
gaga Abzocke übelster Sorte: Roland Nef erhält 275'000 Franken vom Bundesrat zugesprochen Tell 0 5'671 21.08.2008, 09:47
Letzter Beitrag: Tell

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste