Wilhelm Tell Forum
Update vom Wordpress Blog manuell - Wenn das automatische update nicht funktioniert - Druckversion

+- Wilhelm Tell Forum (https://www.tell.ch/forum)
+-- Forum: Schweiz (https://www.tell.ch/forum/forumdisplay.php?fid=11)
+--- Forum: Internet & Computer (https://www.tell.ch/forum/forumdisplay.php?fid=13)
+--- Thema: Update vom Wordpress Blog manuell - Wenn das automatische update nicht funktioniert (/showthread.php?tid=935)



Update vom Wordpress Blog manuell - Wenn das automatische update nicht funktioniert - topolino - 03.02.2016

Wie kann ich mein Wordpress Blog Manuell updaten?

Wenn mal wieder die automatische Update Funktion im Wordpress Blog nicht funktioniert...


Wordpress Blog manuell Aktualisieren:

Dazu benötigst man am eigenen PC ein FTP Programm wie z.B. Filezilla
(oder alternativ ein Dateiverwaltungsprogramm welches bei deinem "Homepage-Hoster" installiert ist z.B. WebFTP)
  • BACKUP erstellen   (Das Wichtigste zuerst!)
    • Backup der Datenbank erstellen z.B. mit phpMyAdmin
    • Backup aller Dateien vom Wordpress Blog erstellen per FTP

  • Alle WordPress-Dateien löschen mit Ausnahme der folgenden Dateien:
    • wp-config.php
    • .htaccess und .htpasswd im /wp-admin/ Verzeichnis (wenn vorhanden) 
    • Verzeichnis /wp-content/ mit allen Inhalten
      (Achtung nochmal: Alle diese Dateien nicht löschen!)

  • Download die aktuellste WordPress Software als zip-Datei mit Schweizer Sprachdateien "de_CH"
    oder Version Deutschland Deutsch "de_DE"

  • entpacke diese zip-Datei örtlich auf deinem PC

  • lösche von diesen entpackten Dateien das Verzeichnis wp-content

  • und danach kopierst du alle übrigen gebliebenen Dateien per FTP Programm auf deinen Webserver.

  • Jetzt muss nur noch die Wordpress Datenbank aktualisiert werden.
    Dazu folgenden Link aufrufen: http://www.deinewebsite.com/wp-admin/upgrade.php
    (Domain und allfälliges Unterverzeichnis bei obigem Link gemäss der eigenen Wordpress Installation anpassen)
done!



topolino